Wir stellen ein!

Jetzt anrufen:
         0800-4468800

Wir suchen immer gute Datenschutzbeauftragte zur Festanstellung bei uns.

  • Es ist gar nicht so einfach, Talente zu entdecken, die den nachfolgenden Anforderungen gerecht werden.
  • Wer sich dort wiederfindet , sollte unbedingt ein Gespräch mit uns führen.
  • Wer sich dort teilweise wiederfindet, kann sich bei uns weiterentwickeln als Junior Datenschutzbeauftragte(r).
  • Da unsere Mandate deutschlandweit verteilt sind, ist die Wohnortnähe zu Aachen nicht entscheidend.

 

Bewerben Sie sich als

  • Datenschutz Sachbearbeiter m/w
  • Datenschutz Referent m/w
  • Datenschutzbeauftragter m/w

Bitte lesen Sie sich die nachtstehenden Beschreibungen durch und entscheiden Sie, welches Profil Ihnen am Ehesten entspricht. Sie können auch im Bereich Sachbearbeitung starten und sich schrittweise entwickeln. Wir erarbeiten dann gerne ein Entwicklungs-Stufen-Konzept mit Ihnen.Damit haben Sie auch langfristig bei uns ein berufliches Zuhause.

 

Datenschutz Sachbearbeiter (m/w) gesucht!

Haben Sie diese Eigenschaften?

  • Grundlagen IT-Sicherheit
  • Grundlagen IT Infrastruktur
  • Grundlagen Projektmanagement
  • organisatorisches Talent
  • Souvenränes Telefonverhalten
  • sicherer Umgang am PC
  • englisch in Schrift lesend gut.

 

Datenschutz Referent (m/w) gesucht!

Haben Sie diese Eigenschaften?

  • Erfrahrung im Bereich IT-Sicherheit
  • Wissen im Bereich IT Infrastruktur
  • Grundlagen Projektmanagement
  • Grundlagen IT Recht vorhanden, Sachkundenachweis nicht zwingend.
  • organisatorisches Talent
  • souvenränes Auftreten vor Menschen
  • englisch in Schrift und Wort gut.
  • Sie reisen gerne, 4-8 Einsätze in Deutschland verteilt pro Monat.

 

Datenschutzbeauftragte(r) (m/w) gesucht!

 

Haben Sie diese Eigenschaften?

Sachkundenachweis, Basis:

Zum Beispiel TÜV cert sachkundig, IHK cert sachkundig, DEKRA zertifiziert oder vergleichbare Grundausbildung

Diese Grundausbildungen führen zu einer Basis Sachkunde, jedoch keineswegs zu einer Arbeitsfähigkeit von designierten Datenschutzbeauftragten.

Aktualisierung und Aufrechterhaltung der Sachkunde durch nachweislichen Besuch von mindestens jährlichen Fortbildungen

oder / und

Sachkundenachweis, höchste Stufe:

ISO 17024 zertifiziert und überwacht durch akkreditierte Stelle

Zwang zur permanenten Fortbildung

 

Darüber hinaus sollte der / die Datenschutzbeauftragte umfassende Erfahrungen / Wissen haben in

  • IT-Sicherheit
  • IT Infrastruktur
  • Projektmanagement
  • Strategiedenken im Sinne der Organisation
  • IT Recht, die für den Datenschutz relevanten nationalen und internationalen Normen

 

sowie gutes Wissen mitbringen in

  • Grundlagen Datenbankmanagement
  • Prozess Dokumentation
  • betriebswirtschaftliches und kaufmännisches Wissen

 

Außerdem sollte der / die Datenschutzbeauftragte

  • eine souveräne Persönlichkeit sein
  • im internationalen Umfeld englische Sprachkenntnisse in Wort / Schrift vorweisen können
  • taktisches Denkvermögen bei Verhandlungen vorweisen können
  • gerne vor Menschen reden, zum Beispiel bei Mitarbeitersensibilisierungen, Besprechungen, Veranstaltungen
  • akribisch dokumentieren können
  • gerne bei den Mandanten vor Ort sein wollen (Reisetätigkeit)
  • mindestens 3 Jahre Berufsferfahrung als Datenschutzbeauftragter haben
  • Englische Sprachkenntnisse, mindestens schreiben, besser auch sprechen können
  • Führerschein Klasse III

 

Fehlen Teile der vorstehenden Eigenschaften, wird der / die Datenschutzbeauftragte erfahrungsgemäß nur in Teilbereichen die notwendigen Leistungen erbringen können. Dann kann man das bei uns mit und mit lernen. Denn:

„Bei uns wird jedes Team-Mitglied jeden Tag ein bisschen besser.“

 

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zu uns:

Dr. Ralf Schadowski

Krefelder Strasse 121

52070 Aachen

oder in einem (!) PDF an Datenschutz(at)Schadowski.com

Wir melden uns gerne bei Ihnen.